Fasten-Yoga-Kurs für Gesunde

„Fasten ist der stärkste Appell an die natürlichen Selbstheilungskräfte des Menschen, sowohl leiblich wie seelisch gesehen.“

Dr. Heinz Fahrner

Fasten ist eine Auszeit für unseren Körper, indem wir freiwillig auf feste Nahrung verzichten. Unser Organismus lebt während des Fastens von seinen eigenen Reserven und bekommt damit die Chance sich zu erholen. Der Körper befreit sich von alten Schlacken und Giftstoffen. Zudem stößt er alte Körperzellen ab und bildet neue, was zu einem verjüngten Erscheinungsbild nach dem Fasten führt. Durch das Fasten können wir Gewicht reduzieren, langfristig Krankheiten vorbeugen, das Immunsystem stärken und vielleicht einen Impuls für eine Ernährungsumstellung bzw- -optimierung erhalten.

Als ausgebildete Fasten-Kursleiterin und Yoga-Lehrerin möchte ich erstmalig einen Kurs anbieten, der das Fasten in der Gruppe mit gezielten Yogaübungen verbindet. Ich gebe Euch dabei Anleitungen und Hilfestellungen während des Fastens und Impulse für eine gesunde Ernährung und Lebensstil nach dem Fasten. Wir fasten in der Gruppe von maximal 6 Teilnehmern und treffen uns vor Fastenbeginn und 4 Mal während des Fastens. Die Dauer pro Treffen umfasst 120 Minuten, wobei wir nach jeder Befindlichkeitsrunde und Vorträgen gemeinsam spezifische Yoga- und Entspannungsübungen praktizieren, um den Entgiftungsprozess zu unterstützen. Während der Vorträge werdet Ihr jeweils auf die nächste Phase des Fastens vorbereitet.

Zur Auswahl stehen Basenfasten oder Fasten nach Buchinger.. Nach einigen Entlastungstagen, die Du selbst zu Hause durchführen wirst, starten wir gemeinsam mit dem Abführtag und leiten somit das Fasten ein. Während den 5 Fastentagen nach Buchinger nehmt Ihr Tee, Wasser, Gemüsebrühe und wer möchte frische Gemüse- und/ oder Fruchtsäfte zu Euch. Beim Basenfasten, eine etwas schonendere Methode, können alle basischen Lebensmittel zu sich genommen werden. Gemeinsam brechen wir das Fasten und starten in die Aufbautage.

Reserviere noch heute Deinen Platz und buche diesen Kurs.

Kursgebühr pro Person inkl. Steuern 130€

 

Veranstaltungsort: Harbatshofen 45A, Stiefenhofen

 

Dieser Kurs umfasst

    • 5 Treffen (Dauer jeweils ca. 120 Minuten – inkl. 60 Minuten Pranayama, Meditation,Yoga und Entspannung)
    • Nutzung von Yogamatte, Kissen, Decken, Blöcken, Gurte während des Kurses
    • Tee und Wasser während unserer Treffen
    • Basen- und Glaubersalz zum Abführen
    • Begleitendes Fasten-Handbuch mit vielen Informationen zum Thema Fasten, Gesundheit und ernährung sowie Anleitungen für die Yoga-Praxis zu Hause
    • Telefonische Erreichbarkeit für Notfälle
    • kleine Überraschung

 

 

Die Termine

Kurs 2019:

13.03.2019 – 18:30 Uhr: Vorbesprechung (ca. 2 Std.)

23.03.2019 – 9:30 Uhr: Abführtag (ca. 2 Std.)

25.03.2019 – 15:00 Uhr: 2. Fastentag (ca. 2. Std)

27.03.2019 – 18:30 Uhr: 4. Fastentag (ca. 2 Std.)

29.03.2018 – 11 Uhr: Fastenbrechen (ca. 2 Std.)

Beim ersten Treffen besprechen wir die genauen Zeiten.

Das ist wichtig

Teilnehmen kann jeder, der sich fürs Fasten interessiert, gesund ist, gerne Yoga erlernen oder seine Praxis vertiefen möchte. Gesund bedeutet, dass keine schwerwiegenden chronischen Krankheiten bestehen. Es kann ratsam sein, dies im Vorfeld mit Deinem Arzt abzuklären, wenn Du nach der Methode von Buchinger fasten möchtest. Das Basenfasten ist hingegen etwas sanfter und kann eigentlich von fast jedem begonnen werden. 

Wichtig ist, sich bewusst die Zeit für das Fasten zu nehmen – gerade wenn es Dein erstes Fasten ist. Der Abführ- und der erste Fastentag finden gerade deshalb am Wochenende statt, damit wir uns in Ruhe auf das Fasten einlassen können.

Ich würde mich sehr freuen, Dich bald im Kurs begrüßen zu dürfen.

Kursgebühr pro Person inkl. Steuern 130€

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.  Buche noch heute, um Dir Deinen Platz im Kurs zu sichern.